Was verbindet Handwerker und Vertriebler in Ihrem Erfolg?

Aktuelles


Sie nutzen beide verdammt gute Werkzeuge, um Ihre Kunden zu Fans zu machen. Außerdem macht die Arbeit einfach mehr Spaß und geht leichter von der Hand mit gutem Werkzeug. Die Verletzungsgefahr zum Beispiel beim Schreinern oder die blutige Nase im am Telefon holen, wird sehr geringgehalten. Ein perfekter Schnitt für ein Möbelstück bekommt eine stumpfe oder falsche Säge nicht hin. Für eine erfolgreiche Kommunikation gilt das Gleiche.

Was versteht ich als Werkzeug in der Kommunikation? Mein persönliches Werkzeug kann aus Fragen, Argumentationshilfen, Ziele setzen, Papier und Stift, konkreter Verbleib und genauso wichtig – wenn nicht das beste Werkzeug : meine Vorfreude, Humor und Stimme bestehen.

Überrascht?

Was hilft es, eine sehr gute Frage zu stellen, die ausgesprochen wird, als ob man sich gerade in einer langen Schlange vor der Kasse befindet. Daher sehe ich als Werkzeug auch meine Stimme. Ich bin davon überzeugt meine Stimme entscheidet über meinen Erfolg.

Übrigens gutes Bordwerkzeug habe ich auch auf meinen Motorradtouren immer dabei. Es geht nichts über gutes Werkzeug in den verschiedenen Lebenssituationen. Es macht das Leben in all seinen Facetten entspannter und leichter, davon bin ich überzeugt. Welches gutes Werkzeug Du schon hast oder noch benötigst, können wir gerne zusammen herausfinden. Auf einer gemeinsamen Tour, im Büro oder auch als Online Meeting. Aktuell stehe ich mit meinem Bus in Wittighausen bei Würzburg. Die Umgebung ist einfach klasse fürs Motorrad fahren und arbeiten.


Sie nutzen beide verdammt gute Werkzeuge, um Ihre Kunden zu Fans zu machen. Außerdem macht die Arbeit einfach mehr Spaß und geht leichter von der Hand mit gutem Werkzeug. Die Verletzungsgefahr zum Beispiel beim Schreinern oder die blutige Nase im am Telefon holen, wird sehr geringgehalten. Ein perfekter Schnitt für ein Möbelstück bekommt eine stumpfe oder falsche Säge nicht hin. Für eine erfolgreiche Kommunikation gilt das Gleiche.

Was versteht ich als Werkzeug in der Kommunikation? Mein persönliches Werkzeug kann aus Fragen, Argumentationshilfen, Ziele setzen, Papier und Stift, konkreter Verbleib und genauso wichtig – wenn nicht das beste Werkzeug : meine Vorfreude, Humor und Stimme bestehen.

Überrascht?

Was hilft es, eine sehr gute Frage zu stellen, die ausgesprochen wird, als ob man sich gerade in einer langen Schlange vor der Kasse befindet. Daher sehe ich als Werkzeug auch meine Stimme. Ich bin davon überzeugt meine Stimme entscheidet über meinen Erfolg.

Übrigens gutes Bordwerkzeug habe ich auch auf meinen Motorradtouren immer dabei. Es geht nichts über gutes Werkzeug in den verschiedenen Lebenssituationen. Es macht das Leben in all seinen Facetten entspannter und leichter, davon bin ich überzeugt. Welches gutes Werkzeug Du schon hast oder noch benötigst, können wir gerne zusammen herausfinden. Auf einer gemeinsamen Tour, im Büro oder auch als Online Meeting. Aktuell stehe ich mit meinem Bus in Wittighausen bei Würzburg. Die Umgebung ist einfach klasse fürs Motorrad fahren und arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.